Ausbildung mit Mountainbike-Trainer

Sicheres Fahren auf der Dirtbahn lernen

Fahrsicherheitstraining: Die Dirtbahn in Friedewald wird am 20. September zum Trainingsgelände für interessierte Jugendliche.

Friedewald. Auf der Dirtbahn in Friedewald gibt es am Samstag, 20. September, ein Fahrsicherheitstraining mit einem Trainer des Koko-Pelli- Mountain-Bike-Colleges.

Das Fahren auf der neuen Friedewalder Dirtbahn will gelernt sein. Aus diesem Grund bieten die Ortsjugendpflegen Kuppenrhön und Friedewald/Philippsthal diesen etwa anderthalbstündigen Trainingstermin an.

Mitzubringen sind von den Teilnehmern ein Dirtbike oder ein BMX-Rad und ein Schutzhelm. Protektoren wären ebenfalls sinnvoll. Das Training kostet zehn Euro pro Person.

Anmeldeunterlagen und Einverständniserklärungen gibt es bei der evangelischen Ortsjugendpflege Kuppenrhön, E-Mail: jugendarbeit.kuppenrhoen@ekkw.de, Telefon: 0176/62760991 oder bei der Ortsjugendpflege Philippsthal/Friedewald, E-Mail: jugendbetreuung@gmx.de, Telefon: 0151/10854711. (red/rey)

Kommentare