Schlossmauer sanieren

Philippsthal. Die nächste Sitzung der Philippsthaler Gemeindevertretung findet am Montag, 23. April, statt. Beginn der Sitzung ist um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Harnrode. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Antrag der FWG, das Gebiet der Marktgemeinde zur gentechnikfreien Region zu erklären. Außerdem soll außerplanmäßig Geld für die Sanierung der Schlossgartenmauer bereitgestellt werden. (rey)

Kommentare