Schlaganfall: Information per Doppeldecker

Mit diesem Poster wird für die Schlaganfall-Tour geworben.

Bad Hersfeld. Unter dem Motto „Osthessen gegen den Schlaganfall“, findet eine Aufklärungsaktion für die Menschen in unserer Region durch die Kliniken der Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Werra-Meißner, Main-Kinzig und dem Vogelsberg statt. Dazu macht der knallrote Schlaganfall-Doppeldeckerbus eine Informationstour durch die osthessischen Kreise.

Im Kreis Hersfeld-Rotenburg wird der Bus am Samstag, 26. Mai, von 10 bis 16 Uhr auf dem Linggplatz in Bad Hersfeld Station machen.

Dort können sich alle einem kostenlosen Schlaganfall-Risiko-Check unterziehen, Gespräche mit Mitgliedern der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe führen, eine Ultraschall-Untersuchung der hirnversorgenden Gefäße vornehmen, sich von Experten beraten lassen und sich über alles, was mit dem Schlaganfall zu tun hat, informieren. (gm)

Kommentare