Kinder- und Jugendchor Wippershain feiert 25-jähriges Bestehen in der Sporthalle

Die pure Freude am Singen

Erwachsen geworden: Ehemalige und Aktive des Kinder-und Jugendchors Wippershain feiern mit Leiter Jürgen Nothbaum (links) das 25-jährige Jubiläum. Foto: nh

Wippershain. Das 25-jährige Bestehen des Kinder- und Jugendchors Wippershain feiern Aktive und Ehemalige am Samstag, 28. November, ab 19 Uhr in der Sporthalle Wippershain.

Viele Kinder und Jugendliche haben im letzten Vierteljahrhundert im Chor mitgesungen und Theater gespielt und dabei Bühnenerfahrung gesammelt, Selbstvertrauen und Gemeinschaftssinn entwickelt. Sie schafften es mit ihrem Chorleiter Jürgen Nothbaum immer wieder, mit guter Qualität und ihrer Freude am Singen und Spielen das Publikum zu begeistern. Das machte den Chor weit über die Grenzen von Wippershain bekannt.

Zu den vielfältigen Aktivitäten gehörten zahlreiche Konzerte, Singspiele, Musicals, Theaterstücke, Benefizkonzerte, CD-Aufnahmen, aber auch Spielefeste, Ausflüge und vieles mehr. Der Chor wird bei der Jubiläumsfeier Lieder singen und über die 25 Jahre erzählen. Begleitet werden die Sänger von einer Band. Die Vorfreude auf ihr Fest ist bei allen Beteiligten groß. Chorleiter Jürgen Nothbaum und die Chorsänger laden zu der Jubiläumsveranstaltung mit Bewirtung ein und freuen sich auf viele Gäste. (red/jce)

Kommentare