Suchaktion nach 46-Jähriger musste nicht starten

Neun Stunden verschwunden

Heringen. Eine 46 Jahre alte Frau aus Heringen hielt in der Nacht zum Sonntag ihre Familie und die Polizei in Bad Hersfeld in Atem. Nachdem die Frau um 0.30 Uhr unvermittelt und wortlos die eigene Wohnung verlassen hatte, informierte wenig später der besorgte Ehemann die Polizei.

Nachdem alle Ermittlungen im Sande verlaufen waren, löste die Polizei gegen 8.30 Uhr dann eine Suchaktion nach ihr aus.

Großes Aufgebot

Kurz nachdem die ersten Einsatzkräfte von DRK, Freiwilliger Feuerwehr und Polizei in Heringen eingetroffen waren, meldete sich die Frau gegen 9.45 Uhr wieder bei ihrem Ehemann. (rey)

Kommentare