Sachbeschädigung in Wölfershausen

Luftballons mit Altöl klatschen an Hauswand

Wölfershausen. Fünf mit Altöl gefüllte Luftballons hat ein bisher unbekannter Täter in der Nacht zum Mittwoch gegen die Fassade eines Wohnhauses am Steinweg in Wölfershausen geworfen. Dabei entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden in Höhe von 5000 Euro.

Die Polizei in Bad Hersfeld hat in diesem Fall die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Hinweise nehmen die Beamten in Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/9320 oder im Internet unter der Adresse www.polizei.hessen.de – Onlinewache entgegen. (rey)

Kommentare