Landfrauen zu Besuch im Harz

Schenklengsfeld. Quedlinburg mit seinem Advent in den Höfen, dem traditionellen Weihnachtsmarkt und der Baumkuchenmanufaktur sowie die großartige Fachwerkkulisse des Städtchens Wernigerode waren in diesem Jahr für zwei Tage das Ausflugsziel der Landecker Landfrauen.

Ein weihnachtliches Einstimmen war schnell möglich, denn in der Kulisse auf dem historischem Markt inmitten alter Fachwerkhäuser fanden all die Sinneseindrücke Raum, die man seit Kindheit mit Weihnachten verbindet. Und so wurden Augen, Ohren und Gaumen reich verwöhnt. (red/ass) Foto: nh

Kommentare