Konfirmanden backen Brote

Ransbach. Die Konfirmanden der Kirchengemeinde Ransbach-Ausbach beteiligen sich an der hessenweiten Aktion „Konfirmanden backen 5000 Brote für die Welt“. In der Bäckerei Brandau, die alles nötige vom Mehl über die Maschinen bis zum Know-how kostenlos zur Verfügung stellt, backen sie Brote, die nach dem Erntedankgottesdienst in der Ausbacher und in der Ransbacher Kirche sowie beim Erntedank-Festzug der Ransbacher Kirmes auf dem Kirchplatz gegen eine Spende weitergegeben werden. Der Erlös soll Gleichaltrigen in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá helfen, einen Schulabschluss und eine Berufsausbildung zu machen. (red/zac)

Kommentare