Gelungene Ferienaktion der landeskirchlichen Gemeinschaft in Heimboldshausen

Junge Baumeister am Werk

Fleißige Baumeister: Mit einer Million Legosteinen bauten Schulkinder während einer Herbstferienaktion der Landeskirchlichen Gemeinschaft Werratal eine Stadt nach ihrer Fantasie. Foto: roda

Heimboldshausen. Unter dem Motto „Kinder bauen eine Lego-Stadt“ hatte die Landeskirchliche Gemeinschaft Werratal zu einer Herbstferienaktion ins Gemeindehaus nach Heimboldshausen eingeladen. Beteiligt daran waren Schulkinder im Alter von sechs bis zwölf Jahre aus dem grenznahen Gemeinschaftsgebiet der Länder Hessen und Thüringen.

Lego-Stadt

Während der zwei Tage dauernden Aktion konnten die jungen Baumeister mit Hilfe ihres Betreuerteams ganze Straßenzüge mit Häusern aller Größen, Farben sowie Formen planen und zusammenstecken. Zur Verfügung standen dazu etwa eine Million Legosteine. Darüber hinaus wurden in den Schaffenspausen Lieder gesungen und biblische Geschichten erzählt. (ha)

Kommentare