Dresdens Kabarett-Theater kommt im Mai

Herkuleskeule in der Kreuzberghalle

Philippsthal. Dresdens Kabarett-Theater Herkuleskeule gastiert am Sonntag, 18. Mai, ab 18 Uhr mit dem Bühnenstück „Opa twittert“ Philippsthaler Kreuzberghalle. Gastgeber ist der Philippsthaler Kulturwecker.

Auf der Bühne stehen Rainer Bursche als sächsischer Schwejk und die beiden Volks, Staubsauger- und Beerdigungsinstitutsvertreter Brigitte Heinrich und Michael Rümmler. Gemeinsam unternehmend die drei einen Angriff auf die Lachmuskeln der Gäste.

Vorverkaufsstellen sind der Zeitschriftenhandel Fritsch in Philippsthal, die Zweigstellen der Raiffeisenbank Werratal-Landeck in Philippsthal und Vacha, die Glückauf-Apotheke in Heringen sowie das Karten-Center der Hersfelder Zeitung

Tickets gibt es auch online unter: www.kulturweckerphilippsthal.de (rey)

Kommentare