Mit Gottes Segen in den neuen Tag

AUSbach. Auch in diesem Jahr bietet die Kirchengemeinde Ransbach-Ausbach wieder die „Stille Zeit in der Karwoche“ an. Von Montag, 14. April, bis einschließlich Karsamstag, 19. April, ist jeden Morgen um 6.30 Uhr Treffpunkt in der Ransbacher Kirche. Dort hören die Teilnehmer einen Abschnitt der Passionsgeschichte nach Matthäus und vertrauen sich dann in der Stille der Gegenwart Gottes an. Nach dem Morgenläuten geht es mit dem Segen Gottes in den neuen Tag. (red/ks)

Kommentare