Schwerer Verkehrsunfall bei Wippershain

1 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.
2 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.
3 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.
4 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.
5 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.
6 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.
7 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.
8 von 12
Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.

Schenklengsfeld. Der Fahrer eines Audi A 4 befuhr die Kreisstraße 17 von Bad Hersfeld in Richtung Wüstfeld. Zwischen Wippershain und Wüstfeld kam er gegen 01.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Oberlengsfeld aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden.

Kommentare