Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes

Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
1 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
2 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
3 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
4 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
5 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
6 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
7 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.
8 von 30
Ein Dorf feiert: 675 Jahre Malkomes.

Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Schenklengsfelder Ortsteil Malkomes am Pfingstsonntag sein 675-jähriges Orts-Jubiläum. Nach einer „durchtanzten Nacht“ bei der Zeltdisco, begann der Jubiläumssonntag mit dem traditionellen Festgottesdienst, gestaltet von Pfarrerin Marie-Therese Eckardt und musikalisch umrahmt vom Schenklengsfelder Posaunenchor. Anschließend gab es rund um das Festzelt ein buntes Markttreiben.

Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Schenklengsfelder Ortsteil Malkomes am Pfingstsonntag sein 675-jähriges Orts-Jubiläum. Nach einer „durchtanzten Nacht“ bei der Zeltdisco, begann der Jubiläumssonntag mit dem traditionellen Festgottesdienst, gestaltet von Pfarrerin Marie-Therese Eckardt und musikalisch umrahmt vom Schenklengsfelder Posaunenchor. Anschließend gab es rund um das Festzelt ein buntes Markttreiben.

Kommentare