Gegen den Trend: Einwohnerzahl in der Gemeinde Friedewald geht leicht nach oben

Friedewald bei Neubürgern attraktiv

+

Friedewald. Die Gemeinde Friedewald war auch im Jahre 2015 bei Neubürgern attraktiv, wie die aktuelle Einwohnerentwicklung zeigt.

Demnach hat die Gemeinde Friedewald nach Zahlen des Meldeamtes zum 31. Dezember 2015 insgesamt 2429 Einwohner.

Dies bedeutet gegenüber dem Vorjahr einen erfreulichen Zuwachs von zehn Personen. Damit hat sich die Gemeinde im zweiten Jahr in Folge dem allgemeinen Trend entgegenstellt und einen Einwohnerzuwachs zu verzeichnen gehabt.

"Dies ist sicherlich auf die zahlreichen Angebote der örtlichen Vereine, Verbände und Gruppen zurückzuführen, aber auch auf die vielen nachhaltigen Entscheidungen und angeschobenen Projekte der gemeindlichen Gremien", freut sich Bürgermeister Dirk Noll.

Diese Zahlen weichen geringfügig von denen des Hessischen Statistischen Landesamtes ab, da diese auf den Daten der im Jahre 2011 vorgenommenen Volkszählung (Zensus) beruhen. (red/rey)

Kommentare