Bürgermeister-Kandidaten diskutieren in Hohenroda

Drei Kandidaten bewerben sich in Hohenroda um die Nachfolge von Bürgermeister Jörg Schäfer. Gestern Abend trafen Bernd Eckhardt, Frank Hildebrand und Andre Stenda (von rechts) auf Einladung der Hersfelder Zeitung erstmals direkt aufeinander.

Sie stellten sich in der Hofreite in Ausbach zunächst den Fragen von HZ-Redaktionsleiter Kai A. Struthoff (links) und danach dem in großer Zahl erschienenen Publikum. Zentrales Thema dabei war die finanzielle Zukunft der Gemeinde, die unter dem kommunalen Rettungsschirm geschlüpft ist. Wer in der Wählergunst die Nase vorn hat, zeigt sich am 12. Mai. Dann wird in Hohenroda gewählt. Foto: Hartmann

Morgen Mehr

Kommentare