Blutspende im Bürgerhaus in Schenklengsfeld

Schenklengsfeld. Ein Blutspendetermin findet am Dienstag, 14. Januar, im Bürgerhaus in Schenklengsfeld statt. In der Zeit von 15.45 bis 19.45 Uhr steht ein Team des DRK-Blutspendedienstes im Bürgerhaus zur Verfügung, um einen halben Liter Blut abzuzapfen.

Die Verantwortlichen des DRK-Schenklengsfeld würden sich auch darüber freuen, wenn aktive Blutspender Familienangehörige, Freunde oder Bekannte zum Spendentermin mitbringen würden. Dann könne mit einem Glas alkoholfreiem Sekt auf das neue Jahr angestoßen werden.

Im Anschluss an die Blutspende gibt es einen leckeren Imbiss. (rey)

Kommentare