Bauarbeiten: Fuldische Aue wird gesperrt

Heringen. Weil das im Bau befindliche Altenheim an die Strom-, Gas- und Wasserversorgung angeschlossen wird, muss die Straße Fuldische Aue im Stadtkern von Heringen von Montag, 26. Januar, bis Freitag, 20. Februar, für den Verkehr gesperrt werden. Das teilt die Heringer Stadtverwaltung mit. Der Anliegerverkehr bis zur Baustelle ist frei. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Leimbacher Straße, Unter der Hanacht und den Riedweg beziehungsweise in umgekehrter Richtung. (red/jce)

Kommentare