Amtseinführung von Dirk Noll am 16. November

Friedewald. Dirk Noll, der neue Bürgermeister von Friedewald, wird am Freitag, 16. November, in sein Amt eingeführt und verpflichtet. Die öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung beginnt um 18 Uhr in der Festhalle.

Der SPD-Kandidat aus Hönebach war am 16. September mit deutlicher Mehrheit zum Bürgermeister gewählt worden. 67,2 Prozent der Wählerinnen und Wähler hatten ihm ihre Stimme gegeben.

Dirk Noll wird sein Amt als Bürgermeister am 1. Dezember antreten. (zac)

Kommentare