Gewerbeverein Friedewald verlost Gutscheine

Aktion: Mit dem Stempel zum Geld

Lohnender Einkauf: Michael Gregor (rechts) und Jürgen Teichgräber (links) vom Vorstand des Gewerbevereins Friedewald losten die Gewinner der ersten Stempelkartenaktion aus. Dabei nahmen (ab 2. von links) Horst Heinke, Helmut Fey, Marlie Berger, Gertrud Weinert und Friedrich Peter ihre Einkaufsgutscheine persönlich in Empfang. Foto: roda

Friedewald. Nur wenige Wochen nach seiner Gründung im Februar veranstaltete der Gewerbeverein Friedewald bereits seine erste Stempelkartenaktion. Über 100 Kunden hatten die in den Mitgliedsbetrieben ausliegenden Karten bei ihren Einkäufen mit einem Stempel markieren lassen. Bei fünf Stempeln war die Karte voll und konnte mit Namen sowie Adresse in den Geschäften abgegeben werden.

Bei der Verlosung wurde nun Horst Heinke als Gewinner des Hauptpreises gezogen. Er erhielt einen Einkaufsgutschein von 50 Euro. Je einen Einkaufsgutschein über 25 Euro bekommen Marleen Tobisch sowie die Familie Marlis und Anton Ringler. Über einen Wertbonus von zehn Euro können sich Brunhilde Sauer, Karin Schütrumpf, Ellen Thomas, Heidi Söllner, Angela Bock, Birgit Ernst, Erwin Hahn, Egolf Harbusch, Waltraud Kühner, Werner Kautzner, Roland Thielbeer, Brunhilde Emmerich, Ralf Möller, Waltraud Deiseroth, Vanessa Seelos, Ernst Karalus, Helmut Fey, Marlie, Berger, Gertrud Weinert und Friedrich Peter freuen.

Insgesamt wurden Gutscheine im Wert von 300 Euro verlost. Aufgrund der positiven Resonanz plant der Gewerbeverein bald eine weitere Stempelkartenaktion. (ha)

Kommentare