Zwölfjährige schwer verletzt: Autofahrer flüchtet von der Unfallstelle

Rotenburg. Ein zwölfjähriges Mädchen aus Rotenburg hat sich am Donnerstagmittag schwer verletzt, nachdem sie mit ihrem City-Roller einem vermeintlich rücksichtslosen Autofahrer ausweichen musste.

Nach Angaben der Polizei war das Mädchen gegen 12.15 Uhr auf Höhe der Straße Am alten Feld in Rotenburg unterwegs, als ihr auf abschüssiger Strecke ein Auto entgegenkam und dicht an ihr vorbei fuhr. Daraufhin stürzte das Mädchen. Der unbekannte Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Beim Wagen des Mannes soll es sich um einen weißen oder silbernen Pic-up mit einer Firmenaufschrift gehandelt haben. (nic) Hinweise: Polizeistation Rotenburg, Telefon 0 66 23/93 70, oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion