Zwei Frauen aus Bebra von Auto angefahren

Bebra. Zwei Fußgänger, eine 72 und eine 46 Jahre alte Frau aus Bebra, sind bei einem Unfall am Samstagabend schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurden sie von einem Auto angefahren und mussten im Kreiskrankenhaus Rotenburg stationär behandelt werden.

Die Frauen wollten gegen 18.15 Uhr die Landstraße nach Weiterode auf Höhe der Straße Ulfenmühle überqueren. Ein 31-jähriger Weiteröder war mit seinem Auto aus Richtung Breitenbach unterwegs. Er übersah die Frauen und fuhr beide an. (mcj)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion