Weniger Arbeitslose in Hersfeld-Rotenburg

Hersfeld-Rotenburg. 3561 Menschen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 5,7 Prozent - waren im März arbeitslos. Das sind 59 weniger als im Vormonat, als die Quote 5,8 Prozent betrug.

Diese Zahlen hat Waldemar Dombrowski, Leiter der Agentur für Arbeit Bad Hersfeld - Fulda, bei einer Pressekonferenz in Bebra genannt. "Die Frühjahrsbelebung ist zu erkennen, aber längst nicht so stark wie in anderen Jahren um diese Zeit“, erklärte Dombrowski.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Kommentare