Autogrammjäger in der Bad Hersfelder Innenstadt

Weltmeister Shkodran Mustafi zurück in der Heimat - Freitag Empfang in Bebra

+
Mustafi mit Schülern der G7c der Gesamtschule Obersberg.

Bad Hersfeld. Als Prominenter ist Shkodran Mustafi aus Brasilien über Berlin in seine Heimat zurückgekehrt. Als der Fußballer der deutschen Nationalelf am Donnerstagmittag mit seinem Vater durch die Bad Hersfelder City lief, wurde er schnell umringt von Autogrammjägern und Menschen, die mit ihm zusammen fotografiert werden wollten.

Mustafi, der aus Bebra stammt, erfüllte die Wünsche bereitwillig und fragte auch noch, ob die Fotos in Ordnung seien.

Am Freitag gibt er beim offiziellen Empfang der Stadt Bebra ab 17.30 Uhr ebenfalls Autogramme auf dem Rathausmarkt in Bebra. Die HNA wird dann nicht nur ein Livevideo und einen -ticker anbieten. Am Freitagabend finden Sie auch Bilder vom Empfang auf HNA.de. (ank/mak)

Quelle: HNA

Kommentare