Nach Tarifgespräch am Montag

Warnstreik bei Amazon in Bad Hersfeld am Dienstag

+

Bad Hersfeld. Informationsveranstaltungen mit dem rechtlichen Charakter eines Warnstreiks plant Verdi offenbar für kommenden Dienstag an den beiden Amazon-Werken in Bad Hersfeld. Zuvor soll am Montag ein weiteres Tarifgespräch mit der hiesigen Geschäftsführung stattfinden.

Über den Stand der Dinge in Sachen Tariflohn sollen die Beschäftigten des Online-Versandhändlers dann informiert werden.

In Leipzig hatten sich die Arbeiter im dortigen Amazon- Logistikzentrum bei einer Urabstimmung gestern dafür ausgesprochen, für eine bessere Bezahlung und einen Tarifvertrag zu kämpfen. 97 Prozent der teilnehmenden Gewerkschaftsmitglieder hätten sich für Arbeitsniederlegungen ausgesprochen. (red/nm)

Quelle: HNA

Kommentare