Bauarbeiten: Geänderte Verkehrsführung

Verkehrschaos auf der Lomo-Kreuzung: Sechs Kilometer Stau

+
Polizisten regeln auf der Lomo-Kreuzung den Verkehr.

Bad Hersfeld. Die Baustelle auf der sogenannten Lomo-Kreuzung der Bundesstraßen 62 und 27 hat am Montagmorgen für ein Verkehrschaos rund um Bad Hersfeld gesorgt. Nach der Vollsperrung der Fahrspur in Richtung Niederaula am Wochenende wurde die Verkehrsführung geändert.

Lesen Sie auch

Vollsperrung an der Lomo-Kreuzung in Bad Hersfeld

Der Verkehr fließt jetzt stadteinwärts auf der Fuldabrücke über die bereits sanierte Fahrspuhr. Dadurch können Fahrzeuge aus Richtung Sorga nicht mehr auf der Abbiegerspur an der Ampelanlage vorbeifahren. Zu Spitzenzeiten staute sich der Verkehr etwa sechs Kilometer weit bis an die Autobahnbrücke zwischen Malkomes und Sorga. Geduld ist auch aus den anderen Fahrtrichtungen gefragt. Polizisten regeln derzeit den Verkehr. (jce)

Quelle: HNA

Kommentare