Den 18. August vormerken

Spaß zum Schulstart

+

Am 18. August ist es wieder soweit: Dann startet der Spiel und Spaß zum Schulanfang in Bebras Innenstadt. Die Mitgliedsbetriebe des Handels- und Gewerbevereins Bebra haben sich wieder ein tolles Programm für Kinder ausgedacht.

 An vielen Spielstationen vor den Geschäften in der Innenstadt können die Kinder von 10 bis 13 Uhr ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Mitmachen kann jeder zwischen vier und elf Jahren, wobei Eltern und Großeltern tatkräftig helfen dürfen. Jedes Kind erhält am Info-Stand einen Laufzettel. Wenn dieser mit Stempeln der einzelnen Stationen gefüllt ist, gibt es einen Gutschein für ein leckeres Bibereis. Die Feuerwehr Bebra wird wieder Gegrilltes anbieten und die TSV-Jugendhandballgruppe bietet Waffeln und Kuchen an. Selbstverständlich haben die Geschäfte auch an die Eltern gedacht. Jeder Erwachsene, der an diesem Tag bei einem Mitgliedsbetrieb einkauft, erhält einen kostenlosen Kaffee beim Stand der TSV-Handballgruppe, im Café Gunkel oder im Kaffee Klatsch – nur den Kassenbon vorzeigen und dann den Kaffee genießen. Übrigens ist die Nürnberger Straße in dem Bereich des Kinderfestes für den gesamten Verkehr gesperrt. (ysc)

Schon entdeckt - was in BEBRA steckt?.pdf

Quelle: HNA

Kommentare