Unter Alkohol und Arzneimitteln Unfall gebaut

Heinebach. Eine 56 Jahre alte Alheimerin hat am Samstagabend einen Unfall verursacht. Dabei stand sie unter dem Einfluss von Medikamenten und Alkohol, teilt die Polizei mit.

Die Frau fuhr gegen 20.30 Uhr mit ihrem Personenwagen auf der Nürnberger Straße Richtung Rotenburg. In der Ortsmitte kam ihr eine 45-jährige Alheimerin entgegen. Die ältere Fahrerin kam von der Spur ab und streifte den entgegenkommenden Wagen.

An beiden Autos entstand ein Schaden von insgesamt 4000 Euro, schätzt die Polizei. Der Führerschein der 56-Jährigen wurde beschlagnahmt und eine Blutentnahme angeordnet. (mcj)

Quelle: HNA

Kommentare