Unfallverursacher kehrte an Ort des Geschehens zurück

Rotenburg. Weil er von der Fahrbahn abkam, hat am Dienstag ein Autofahrer aus Rotenburg einen Unfall verursacht. Nachdem er die Unfallstelle erst unerlaubt verließ, kehrte er dann doch wieder zurück.

Der Fahrer war gegen 14.45 Uhr auf der Rotenburger Heinz-Meise-Straße in Richtung Sonnenhang unterwegs, als er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei stieß er gegen einen abgestellten Wagen aus Frankfurt am Main, der sich wiederum auf ein weiteres geparktes Auto aus Rotenburg schob. Es entstand ein Schaden von 5500 Euro.

Der Fahrer aus Rotenburg, der den Zusammenstoß verursacht hatte, entfernte sich von der Unfallstelle, kehrte aber laut Polizei wenig später wieder zurück. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion