Unfall nach Überholen: Fahrer verletzt

Blankenheim. Ein 24-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld ist Samstagnacht bei einem Unfall auf der Bundesstraße 27 zwischen Blankenheim und Breitenbach verletzt worden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. An seinem Auto entstand Totalschaden.

Wie die Polizei mitteilte, war das Auto des Mannes gegen 23.20 Uhr nach einem Überholvorgang nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und überfuhr ein Verkehrsschild. Dann schleuderte der Wagen zurück auf die Fahrbahn, drehte sich und blieb im gegenüberliegenden Straßengraben liegen.

Der junge Mann soll Alkohol getrunken haben, sein Führerschein wurde sichergestellt. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare