Unfall zwischen Kirchheim und Oberaula: Person in Wagen eingeklemmt

Kirchheim. Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 454 bei Kirchheim ist eine Person verletzt worden.

Sie wurde am frühen Montagmorgen im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr gerettet werden, wie die Polizei Fulda mitteilte. Wie schwer die Verletzungen sind, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Weitere Fahrzeuge waren nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht in den Unfall verwickelt. Details zu dem Unfall sind noch nicht bekannt.

Die B454 zwischen Oberaula und Kirchheim war in den Morgenstunden voll gesperrt. (dpa)

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion