Strandfest: Auszeichnung für die Besten beim Bootskorso

„Große Kurse, wenig Lehrer, Bouffier macht uns das Leben schwerer" - die Kritik an Kürzungen im Bildungsbereich überzeugte die Jury.

„Große Kurse, wenig Lehrer, Bouffier macht uns das Leben schwerer" - die Kritik an Kürzungen im Bildungsbereich überzeugte die Jury.

Jury und Gewinner freuen sich über die gelungenen Beiträge beim Bootskorso zum Standfest. Fotos: Achim Meyer

Das von Anton Schuchardt gestaltete Boot, das bereits in unserem Bericht am Dienstag zu sehen war, hat im Wettbewerb um die besten Boote beim Strandfest-Bootskorso das Rennen gemacht.

Platz zwei in der Kategorie „Aktuelle Boote“ belegten junge Volleyballer, die das neue Elektromobil des Bürgermeisters thematisierten. Auf Platz drei kamen Cornelia und Wiebke Schuchardt, Platz vier teilen sich das THW und Peter Langhans. In der Kategorie „Schönheitsboote“ kamen Carmen und Lion Heise mit einem Boot, das Figuren aus der Serie „Sam der Feuerwehrmann“ zeigt, auf Platz eins. Die Plätze zwei bis vier belegten Roland Schwarz, noch einmal die Volleyballer mit einem anderen Beitrag sowie Markus Holzhauer und Nicole und Hannah Hoppert. (zmy)

Bootskorso beim Strandfest

Quelle: HNA

Kommentare