Staatssekretärin lobt Alheim als Impulsgeber

Alheim. Luise Hölscher (CDU), Staatssekretärin im hessischen Finanzministerium hält das Engagement Alheims um Nachhaltigkeit für beispielhaft. „Ich bin mir sicher, dass die Gemeinde mit ihren vielfältigen Projekten als Impulsgeber für weitere hessische Kommunen dienen kann“, sagte Hölscher bei einem Besuch gestern in Alheim.

Sie wollte sich über die Gemeinde informieren, die im Dezember den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie Klima und Ressourcen gewonnen hat. Sie besuchte das Kompetenzzentrum der Kirchner Solar Group und das Generationennetzwerk Innerortskern: „Damit reagiert Alheim vorbildlich auf die demografischen Veränderungen unserer Gesellschaft“, lobte Hölscher. (mcj)

Quelle: HNA

Kommentare