Ab August in neuen Räumen in Bebra

Spielkreis zieht um und lädt zu Fest ein

Weiterode. Der Spielkreis Weiterode wird ab dem 1. August künftig in den Räumen der Evangelischen Gemeinschaft, Gilfershäuser Straße 31, in Bebra stattfinden. Diesen Umzug will der Spielkreis mit einem Sommerfest feiern. Es findet laut Pressemitteilung am Samstag, 11. August, ab 15.30 Uhr in den neuen Räumen statt.

Im Spielkreis, einer Einrichtung des evangelischen Gemeinschaftsverbandes Hessen-Nassau, werden Kinder im Alter von eindreiviertel bis zu drei Jahren an zwei Tagen – mittwochs und donnerstags – von 9 bis 12 Uhr von einer Erzieherin und einem immer abwechselnden Elternteil betreut.

Der Spielkreis soll ein erstes Loslösen der Kinder von den Eltern ermöglichen und die Kontaktaufnahme zu Gleichaltrigen fördern, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Er soll den Übergang zu nachfolgenden Betreuungseinrichtungen erleichtern. Im Vordergrund stehe das Miteinander, das die Kinder beim gemeinsamen Frühstück, beim freien und angeleiteten Spiel sowohl drinnen als auch draußen, beim Singen, Tanzen, Basteln und Feiern immer wieder erleben.

Noch freie Plätze

Freie Plätze für den Spielkreis sind noch zu vergeben. Alle Interessierten sind zum Sommerfest herzlich eingeladen. (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare