Spiel und Spaß beim Biberbad-Geburtstagsfest in Bebra

Wer füllt das meiste Wasser in löchrige Säcke? Das Spiel endete mit einem Unentschieden.

Bebra. Das Biberbad in Bebra besteht seit 80 Jahren. Das war Anlass für ein Schwimmbadfest mit vielen Aktionen im und am Wasser.

Dafür sorgte ein Pool-Party-Veranstalter: das Zephyrus-Discoteam, das mit tollen Ideen und vielen Geräten das beliebte Freizeit- und Familienbad in der Biberstadt zu einem großen Spielfeld machte. Die Attraktionen reichten vom Wasserauffüllen in löchrige Säcke über den Fußballkick an der Torwand, Stelzenlaufen und Sackhüpfen bis hin zu der Riesengaudi mit den vielen bunten Spielgeräten im großen Wasserbecken. „Mehr Besucher haben wir uns schon gewünscht“, sagte Herbert Höttl von den Stadtwerken Bebra, die das Fest organisiert hatten. Das Wetter hielt wohl einige Gäste vom Besuch ab. Doch die, die da waren, hatten ihren Spaß. Eingebunden in das Fest war auch die DLRG-Ortsgruppe Bebra mit Rettungsübungen und das Stadtarchiv Bebra mit einer Fotoausstellung „Bilder aus 80 Jahren Biberbad“. (zvk)

Biberbad in Bebra feiert mit Schwimmbadfest

Quelle: HNA

Kommentare