VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg lädt am Samstag, 16. Juni, zum ersten Familientag in Rotenburg ein

Spiel und Spaß an alter Fuldabrücke

Rotenburg. Zum ersten Familientag lädt die Volks- und Raiffeisenbank am kommenden Samstag, 16. Juni, ab 10 Uhr in Rotenburg ein. Das Areal zwischen Steinweg und Brückengasse wird in einen riesigen Spielplatz verwandelt, der Spaß und Spannung für Jung und Alt bieten soll. Die Initiatoren der VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg eG haben gemeinsam mit der Stadt Rotenburg, Einzelhändlern, Vereinen und Institutionen ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Die Schirmherrschaft übernimmt Rotenburgs Bürgermeister Christian Grunwald (CDU).

Auf dem Steinweg wird die Hüpfburg „Fischi“ aufgebaut, in der Kinder klettern, tobenund hüpfen dürfen. Wer nicht aufpasst, wird im zuschnappenden Maul von „Fischi“ kurzzeitig gefangen. Geschicklichkeit ist beim Riesen-Mikado vor dem Modehaus Bier gefragt. Die Mohrenkopf-Wurfmaschine von La Dorette hingegen verlangt den Akteuren eine große Portion Zielsicherheit ab.

Im kleinen Biergarten auf dem Steinweg serviert der TV 1919 Braach frisch gegrillte Bratwürstchen und Getränke.

Kinderschminken und einen Luftballonwettbewerb gibt es bei den Medi-Kids. Ein Glücksrad wird sich vor der Schloss-Apotheke drehen.

Feucht-fröhlich geht es auf der Wasserrutsche der Jugend-Feuerwehr Rotenburg zu. Zudem bietet der Feuerwehr-Nachwuchs Bootsfahrten auf der Fulda im Rettungsboot. Der Behrend Gebäudeservice lässt Besucher von einem Kran in luftige Höhe hieven und verspricht einen tollen Ausblick auf die Stadt.

Schubkarrenrennen

Ein Höhepunkt soll das VR-Schubkarrenrennen auf der alten Fuldabrücke werden. Alle Schubkarrenfahrer im Alter von vier bis zwölf Jahren können sich am Samstag in der Zeit von 10 bis 11.45 Uhr im VR-Bank Pavillon an der alten Fuldabrücke anmelden. Gefahren wird ab 12 Uhr bis zum Finale gegen 13.30 Uhr in drei Altersklassen. Für die drei ersten Sieger jeder Altersklasse gibt es Preise.

Den Tag über gibt es auf der Bühne an der Fuldabrücke Darbietungen. Um 11.30 Uhr laden die Kinder der Tanzschule Ute Balk zum Mitmachen beim Kinder-Hip-Hop ein. Um 13.30 Uhr führt der Kindergarten „Kleine Füße“ ein Klimamusical auf. (ach)

Ein komplettes Programm des Familientages gibt es in den Rotenburger Geschäften und in den Filialen der VR-Bank.

Quelle: HNA

Kommentare