Landkreis veranstaltet am Sonntag einen Familientag auf dem Kreisjugendhof in Rotenburg

Spaß und viele Informationen für Familien

Rotenburg. Zu einem kreativen und informativen Nachmittag lädt die Kinder-, Jugend- und Familienförderung des Kreises alle Familien mit Kindern ein. Die Veranstaltung mit einem großen Spiel- und Freizeitangebot findet am Sonntag, 2. September, von 14 bis 18 Uhr am Kreisjugendhof in Rotenburg statt. Unter anderem treten Kinderchöre, Rapper und Tanzgruppen aus der Region auf, die Rotenburger Nachwuchsband „Beatline“ spielt ab 17 Uhr.

Spielmobil kommt

Auch wird das Spielmobil des Landessportbundes erwartet, es besteht die Aussicht auf lustige und ungewöhnliche Fußballspiele im menschlichen Großformat-Kicker oder packende Duelle beim Bobbycar-Rennen sowie Einblicke für Eltern, Kinder und Jugendliche in medienpädagogische Angebote des Medienzentrums. Hinzu kommen zahlreiche Infostände und Mitmachaktionen der beteiligten Kooperationspartner, die so auf ihre Angebote für Familien aufmerksam machen möchten.

Ab 16 Uhr sind auch die Bürgermeister von Bebra, Rotenburg und Alheim sowie Erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz auf dem Jugendhof-Gelände anzutreffen und wollen mit den Besuchern sprechen und über Familienfreundlichkeit in ihren Kommunen diskutieren.

Kaffee und Kuchen gibt es natürlich auch. Außerdem bieten Mitarbeiter des Projektes „saftig“ alkoholfreie Cocktails an.

Hol- und Bringdienst

Da am Jugendhof oberhalb des Kreiskrankenhauses nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen, wird ein kostenloser Hol- und Bringdienst eingerichtet, erklärte der Pressesprecher des Kreises, Michael Adam. Besucher werden gebeten, die Parkplätze in der Rotenburger Innenstadt zu benutzen und dann die ausgewiesene Haltestelle des Busses am Aldi-Markt an der Borngasse aufzusuchen.

Informationen gibt es bei den Mitarbeitern der Kinder-, Jugend- und Familienförderung des Kreises unter Telefon 06621/87 6447. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare