Unfall mit Autos und Traktor bei Überholvorgang

Sontra. Schaden in Höhe von knapp 6000 Euro entstand bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Landstraße bei Sontra, an dem ein Traktor und zwei Autos beteiligt waren.

Ein 17-Jähriger war mit seinem Traktor mit Anhänger in Richtung Weißenhasel unterwegs, als ein nachfolgender Autofahrer, ein 24-Jähriger aus Offenbach, zum Überholen ansetzte. Als er sah, dass der Traktor blinkte, brach er den Überholvorgang ab und bremste. Ein ihm folgender 23-Jähriger aus Nentershausen, der ebenfalls überholen wollte, konnte nicht mehr bremsen und fuhr dem Offenbacher auf, der auf das Heck des Anhängers geschoben wurde.

Der Schaden am Auto des Offenbachers fiel laut Polizeibericht am höchsten aus. (zmy)

Quelle: HNA

Kommentare