Autogramm von Schmermund und Jens Albrecht

Smog und Medikids auf der Bibermesse

Bebra. Auf der Biber-Messe am Samstag und Sonntag, 14. und 15. April, auf dem Mehrzweckplatz in Bebra hat auch der Verein „Schule machen ohne Gewalt“, kurz Smog, einen Stand. Die Vorstandsmitglieder Wolfgang Schneider und Diether Bostelmann betreuen den Stand, an dem es nicht nur Informationen gibt, sondern auch Autogramme der Schützensportlerin Manuela Schmermund und von Basketballnationalspieler Jens Albrecht.

Der Verein Medikids ist ebenfalls vertreten. Am Sonntag wird Dr. Gedeon Diab, ehemaliger Chefarzt der Kinderklinik, gemeinsam mit Schneider über die Arbeit von Medikids informieren, dem Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Bad Hersfeld. (ank)

Quelle: HNA

Kommentare