Rotenburger Gastronomen bieten am 14. Juni Leckereien zum kleinen Preis

Sieben am langen Tisch

Sie wollen am 14. Juni den langen Tisch auf der Brückengasse bestücken (von links): Tourismus-Managerin Kerstin Schulz, Sabine Kwesch (Weinstube Gänseliesel), Antonio Esposito (Wein- und Snackbar Bacco), Reiner Hanstein (Schloss-Klause), Nadine Wiesemann (Schloss-Confiserie), Giancarlo Esposito (Schlossrestaurant), Doris Schmitz (Anglerheim am Storchensee) und Christian Kwesch (Weinstube Gänseliesel) vor der Weinstube an der Scheunengasse. Foto: Steinbach

Rotenburg. An einem langen Tisch auf der Brückengasse soll es am Donnerstag, 14. Juni, Leckereien zum kleinen Preis geben. Von 17 bis 22 Uhr wollen sieben Wirte aus Rotenburg in Zusammenarbeit mit der städtischen Tourist-Information ein neues gastronomisches Angebot auf den Tisch unter freiem Himmel bringen. Wer speisen möchte, bringt Teller, Besteck und Tischdekoration selbst mit. Dafür kostet das Hauptgericht dann nur drei bis fünf Euro.

Mit von der Partie sind Sabine und Christian Kwesch (Weinstube Gänseliesel), Giancarlo Esposito (Schlossrestaurant Esposito), Doris Schmitz (Anglerheim am Storchensee), Ruth und Reiner Hanstein (Wirtshaus Schloss-Klause), Nadine Wiesemann (Schloss-Confiserie), Antonio Esposito (Wein und Snackbar Bacco) und Lars Weißflog (Café, Restaurant und Bar Moritz).

„Was wollen wir heute Abend essen?“ – auf diese Frage geben die Wirte eine Antwort, sagt Kerstin Schulz, Leiterin der Tourist-Information. „Sie bringen Teller, Besteck, gute Laune und vielleicht Ihre Freunde mit, die Wirte sorgen für Ihren Sitzplatz und bieten Ihnen Leckeres.“ Dazu gibt es auch passende Getränke von Wasser über Wein bis zum Bier.

Die Schloss-Klause wird Schnitzel mit Bratkartoffeln und Bier vom Faß anbieten, Bacco lockt mit Cocktails und Fingerfood. Die Schloss-Confiserie wird Lachshäppchen mit Sekt auftischen und dazu Kuchen und Waffeln. Das Schlossrestaurant bietet Nudeln und frittierte Sardinen, das Anglerheim Grillwürstchen und Grillfackeln sowie Mixgetränke. „Gänseliesel“ tischt rote Wurst, Bauernwurst und Käse auf. Dazu gibt es Rotenburger Hausbier der Hausbrauerei Kramer.

Fortsetzung geplant

Wenn die Idee bei Bürgern und Gästen ankommt, soll der lange Tisch auf der Brückengasse im Sommer zu einer festen Einrichtung in lauen Sommernächten werden.

Von Jörg Steinbach

Quelle: HNA

Kommentare