Auto stoßen in Kreuzungsbereich zusammen

Schwerer Unfall mit sechs Verletzen auf B83

Baumbach. Fünf Schwerverletzte und ein Leichverletzter – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag um 14.05 Uhr bei Baumbach ereignet hat. Ein 32-jähriger Mann aus Ottrau war mit seinem Auto auf der Landesstraße von Hergershausen in Richtung Baumbach unterwegs.

Beim überqueren der Bundesstraße 83 missachtete er nach Angaben der Polizei die Vorfahrt eines von rechts kommenden 26-jährigen Ronshäusers.

Im Kreuzungsbereich stieß das Auto des Ronshäusers frontal gegen die Beifahrerseite des Mannes aus Ottrau, wodurch dessen Auto auf die Fahrerseite umkippte. In beiden Fahrzeugen befanden sich jeweils drei Insassen.

Eine Person wurde leicht verletzt, alle anderen Insassen wurden durch den Zusammenstoß schwer verletzt und mussten ins Klinikum Bad Hersfeld sowie ins Rotenburger Kreiskrankenhaus gebracht werden. Den Sachschaden an beiden Autos gibt die Polizei mit insgesamt 9000 Euro an. (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion