Schutzschirm ist Thema im Parlament

Nentershausen. Über den Stand der Verhandlungen mit dem Land über den Kommunalen Schutzschirm wird Bürgermeister Ralf Hilmes (SPD) während der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung Nentershausen informieren. Sie findet am morgigen Mittwoch, 7. November, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Süß statt. Informationen gibt es auch über den Stand der Kanalsanierung.

Das Parlament wird sich außerdem mit dem Stellenplan für 2013 befassen. Thema wird auch ein Antrag der CDU-Fraktion sein, den Bau- und Planungsausschuss sowie den Haupt- und Finanzausschuss zu einem gemeinsamen Ausschuss zusammenzulegen.

Zu der öffentlichen Sitzung lädt der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Karlheinz Bornschier, alle interessierten Bürger herzlich ein. (dup)

Quelle: HNA

Kommentare