Schlagerstars sorgten für Sternstunden guter Laune

Sternstunden der Volksmusik: Für beste Stimmung im Publikum sorgten (von links) die Geschwister Niederbacher, Willi Seitz, Sigrid und Marina, Gaby Albrecht sowie Judith und Mel. Fotos: Hettenhausen

Bad Hersfeld. Je öfter die Stars auf der Bühne der Stadthalle „Geht's euch gut" fragten, um so lauter bekamen sie vom Publikum im Laufe des Konzerts ein „Ja" zugerufen.

Eigentlich war diese Frage überflüssig, denn der Saal und die Empore waren komplett mit Fans des volkstümlichen Schlagers besetzt. Gute Laune war da programmiert, zumal einige bekannte Stimmungsmacher auf ihrer Tournee mit „Sternstunden des volkstümlichen Schlagers“ in Bad Hersfeld Station machten: Die Schwestern Sigrid und Marina, Willi Seitz vom Naabtal Duo, Judith und Mel, die Geschwister Niederbacher sowie Gaby Albrecht.

„Viele schöne, unvergessliche, musikalische Momente“ wollten sie mit ihrem Programm servieren, erzählten Sigrid und Marina zu Beginn. „Wohlgelaunt ist unser Motto“, sangen sie, was man ihnen auch anmerkte.

Wie das Publikum die Sternstunden des volkstümlichen Schlagers aufgenommen hat, lesen Sie in unserer gedruckten Dienstagsausgabe.

Von Vera Hettenhausen

Quelle: HNA

Kommentare