Polizei ermittelt gegen 18-Jährigen

Schläge gegen Elfjährigen in Rotenburg

Rotenburg. Eine körperlichen Auseinandersetzung hat sich nach Angaben der Polizei am Freitag um 18 Uhr auf der Hofgasse in Rotenburg ereignet. Ein elfjähriger Junge aus Rotenburg soll dort von einem 18-Jährigen aus Edermünde ins Gesicht geschlagen worden sein.

Gegen den 18-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an, teilt die Polizei mit (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare