Rucksack mit Geld und Handy gestohlen

Bebra. Der Rucksack eines 17-Jährigen aus Bebra wurde am Samstag zwischen 18 und 19.30 Uhr gestohlen.

Der Rucksack befand sich in einem vermutlich unverschlossenen Auto, das auf dem Parkplatz vor der Biberkampfbahn abgestellt war. Darin befanden sich neben Bekleidungsstücken und Dokumenten die Geldbörse mit 25 Euro Bargeld und ein Handy im Wert von 360 Euro. (ank) Hinweise an die Polizei Rotenburg, Telefon 06623/9370.

Quelle: HNA

Kommentare