Verein lädt zu Zukunftsforum ein

TG Rotenburg sucht Ideen und Köpfe

Rotenburg. Zu einem Forum, in dem es um die Zukunft des Vereins gehen soll, lädt die TG Rotenburg für Mittwoch, 23. Juli, ein. Das Treffen beginnt um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Rotenburg.

Alle an einem funktionierendem Vereinsleben Interessierten sind zu der Veranstaltung eingeladen. Sie soll die Möglichkeit zur Information, zu Gesprächen und Diskussionen geben. Die Einladung richtet sich an Mitglieder, aber auch an alle anderen Rotenburger.

Der größte Verein der Kernstadt, der die Sparten Handball, Volleyball, Basketball, Tischtennis, Turnen, Jazztanz sowie einen Spielmanns- und Fanfarenzug anbietet, ist dabei, sich neu aufzustellen. Dazu sind neue Ideen und neue Strukturen und auch Köpfe gefragt. Deshalb will die TG ihr Zukunftprogramm auf möglichst breiter Basis diskutieren, schließlich ist ein großer Teil der sportinteressierten Bevölkerung vom Kleinkinderturnen bis zur Seniorengymnastik vom Vereinsleben betroffen.

Ideen, Anregungen und auch Kritik sind gefragt – und nicht zuletzt Menschen, die sich in der TG engagieren wollen. Ihren Appell zur Teilnahme lässt der Verein mit der Aussage enden: „Lassen Sie uns zusammen mehr erreichen – für Sie persönlich, für unsere Jugend und für unser schönes Rotenburg!“ Bereits vor einigen Wochen hatte ein erstes Forum stattgefunden, die zweite Zusammenkunft soll noch mehr Rotenburger erreichen, erste Anregungen sollen vertieft werden. (sis)

Kontakt: per E-Mail vorstand@tg-rotenburg.de

www.tg-rotenburg.de

Quelle: HNA

Kommentare