Rockensüßer sorgten mit Kirmesfestzug für Furore

Das gab’s noch nie, das war der Wahn: Die Rockensüßer Achterbahn ! Fotos:  Apel

Rockensüß. Nach 28 Jahren Pause endlich wieder Kirmes in Rockensüß! Ganz klar, dass dazu auch ein Festzug gehörte, der sich am Sonntagnachmittag durch den Ort schlängelte.

Angeführt von der Prominenz beteiligten sich viele Vereine - auch aus der Nachbarschaft - mit Festwagen, und auch so mancher Privatmann sorgte für Furore. Hingucker waren der hawaiianisch angehauchte Badeplatz an der Sontra, die Rockensüßer Achterbahn, die Fußgruppen „Mittelaltermarkt Cornberg“ und „Königreich Löwenzahn“, und insgesamt fünf Seifenkisten. (zwa)

Heimatabend und Festzug in Rockensüß

Quelle: HNA

Kommentare