Richelsdorf feiert vier Tage lang

Richelsdorf. Der Wildecker Ortsteil Richelsdorf freut sich auf seine Kirmes. Vier Tage lang, vom morgigen Donnerstag, 17. Mai, bis einschließlich Sonntag, 20. Mai, wird gefeiert. Das geht aus dem Programm hervor. Der Jugendclub des Ortes wird gemeinsam mit dem Männergesangverein 1860 und der Freiwilligen Feuerwehr die Kirmes ausrichten.

Am Donnerstag, 17. Mai, ist ab 16 Uhr Antrinken in der Weißberghalle angesagt. Weiter geht’s am Freitag, 18. Mai, ab 18 Uhr mit einem Gottesdienst. Um 18.30 Uhr wird die Kirmes offiziell ausgegraben. Ab 21 Uhr ist Disco mit F.E.S. im Zelt.

Das Umspielen ab 9 Uhr läutet den Kirmessamstag, 19. Mai, ein. Ab 20 Uhr spielen die Diamonds im Festzelt zum Tanz auf.

Höhepunkt der Feierlichkeiten ist am Sonntag ab 13.30 Uhr der Festzug. Ab 15 Uhr spielen die Lichtbergkrainer, ab 19.30 Uhr klingen die Feierlichkeiten mit einer Großen Tombola aus. (rai)

Quelle: HNA

Kommentare