Raumgestaltung mit Fliesen

Helfen gern: Fliesenlegerin Sonja Möller, Kundenberatung und Baubetreuung, Geschäftsführer Thomas Reinbold und Petra Drescher, Kundenberatung und kaufmännische Abwicklung.

Für den Familienbetrieb Fliesen-Schmoll in Rotenburg stehen die Grundsätze kompetente Beratung und freundliche Bedienung als Voraussetzung für hochwertige Qualitätsarbeit im Vordergrund der täglichen Arbeit.

Dies verdeutlicht auch der im Verkaufsraum ausgehängte Leitsatz „Es ist ein alter schöner Brauch, wo man beraten wird, da kauft man auch.“

Die fachliche Beratung steht immer am Anfang einer Neugestaltung mit Fliesen. Die fachmännische Ausführung aller dazugehörigen Arbeiten und die notwendige Baubetreuung werden ebenfalls durch den Fachbetrieb geleistet. Dafür bürgt der Geschäftsführer und Fliesenlegermeister Thomas Reinbold zusammen mit der gelernten Fliesenlegerin Sonja Möller.

Für die Betreuung und Beratung der Kunden stehen weiter Petra Drescher und die Mitinhaberin Bettina Schmoll-Reinbold in Rotenburg zur Verfügung.

Riesige Auswahl für Innen- und Außenbereich

Auf über 400 Quadratmeter Ausstellungsfläche können sich Interessenten über das aktuelle Sortiment informieren und beraten lassen.

Der Fachhandel bietet neben Fliesen, Mosaik, Cotto und Natursteinen für innen und außen auch passende Badmöbel und schönes Zubehör an. Neue Trends für die Gestaltung von Boden- und Wandbelägen werden ständig aktualisiert und in schönem Ambiente zur Auswahl präsentiert.

Der Kunde sollte sich ausreichend Zeit für Auswahl und seine Entscheidung nehmen, will er auch Jahre später noch Freude an seinen Lebensräumen haben.

„Vor allem großformatige Fliesen sind sehr beliebt, da sie Räume größer wirken lassen. Voll im Trend liegen derzeit Fliesen mit Holz-, Marmor- oder Natursteinoptik“, erklärt Bettina Schmoll-Reinbold. Bei der Farbauswahl dominieren aktuell warme Töne, aber auch klassische Schwarz-Weiß-Kombinationen. In Punkto Design sind vor allem minimalistische Stile sehr gefragt. Natürlich gibt es hierzu eine große Auswahl auch an italienischen Fliesen.

Qualität vom Meisterbetrieb

Für jeden Geschmack: Mit der Hilfe des Teams von Fliesen-Schmoll wird jedes Bad zu einem Hingucker.

Nach der Auswahl wird großer Wert auf die fachliche Ausführung aller Arbeiten gelegt. Eine ständige Baubetreuung durch ausgebildete Mitarbeiter wird garantiert, so dass eine hohe Kundenzufriedenheit erreicht wird. Dies belegt die lange Referenzliste eindrucksvoll.

Neben vielen Arbeiten in luxuriösen Wellnesseinrichtungen, Hotels und Kliniken wie beispielsweise die Göbels-Hotels oder das Herz- und Kreislaufzentrum in Rotenburg, bietet Fliesen-Schmoll das komplette Know-how für barrierefreie Bäder.

Nicht nur bei diesen anspruchsvollen Gestaltungen kann mit Hilfe eines speziellen Planungsprogramms am Computer die visuelle Umsetzung gezeigt werden, sodass der Kunde einen ersten Eindruck seines neuen Lebensraums vermittelt bekommt. Zum Dienstleistungsangebot gehören selbstverständlich auch Reparatur- oder Sanierungsarbeiten im Innen- und Außenbereich.

Dank der qualitativ hervorragenden Beratung und Ausführung der Verlegearbeiten ist der Meisterbetrieb Fliesen-Schmoll weit über die Region hinaus bekannt geworden. (ysc)

Kontakt:

Fliesen-Schmoll
Hinter der Landwehr 2
36199 Rotenburg.

Tel:  0 66 23 / 1 33 23 oder im Internet unter www.fliesen-schmoll.de

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen, Dienstag bis Freitag 9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr.

Das PDF der Sonderseite Stark vor Ort

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.