Unfall: 22-Jährige fuhr mit ihrem Wagen gegen ein geparktes Auto

Bebra. Ein 47 Jahre alter Radfahrer aus Bebra war am Samstag gegen 13.20 Uhr auf der Gilfershäuser Straße in bebra stadtauswärts unterwegs und bog nach links in die Blücherstraße.

Eine 22-jährige Bebranerin bemerkte dies zu spät, wollte ihn mit dem Auto noch überholen und steuerte, um ihn nicht anzufahren, ebenfalls in die Blücherstraße, wo sie mit ihrem Auto gegen ein abgestellte Fahrzeug fuhr.

Wie die Polizei mitteilte, blieb der 47 Jahre alter Radfahrer aus Bebra unverletzt. Am Auto der 22-Jährigen entstand Schaden von 6500 Euro. (ank)

Quelle: HNA

Kommentare