Radfahrer stößt gegen Auto und fährt davon

Bebra. Ein unbekannter Radfahrer hat laut Polizei am Mittwoch um 11.30 Uhr in Bebra das Fahrzeug einer Autofahrerin aus Nentershausen beschädigt. Er fuhr mit seinem Mountainbike verbotswidrig auf dem linken Gehweg in Richtung „An der Bebra“. Dabei stieß er gegen das Auto der Nentershäuserin, die vom Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Richtung der Straße „Im Bilder“ fahren wollte. Der Radfahrer kam zu Fall und entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt 300 Euro. Die Polizei bittet unter 0 66 23/93 70 um Hinweise.

Gegen Sprinter und weiter

Eine weitere Unfallflucht hat sich am Mittwoch in der Zeit von 10.25 bis 10.35 Uhr in Bebra „Am Sportplatz“ ereignet. Ein Rotenburger Sprinter-Fahrer hatte dort sein Fahrzeug abgestellt. Nach seiner Rückkehr war der Lieferwagen vermutlich gestreift und beschädigt worden. Hinweise auch in diesem Fall an 0 66 23/93 70. (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare